Premiere: Die Lange Nacht der Steinmetze wurde österreichweit am 6. Juni 2013 durchgeführt. Über 100 Besucher pro Betrieb interessierten sich für Naturstein und die
Vielfalt seiner Bearbeitungsmöglichkeiten!

Hallein, 10. Juni 2013: Mit großem Erfolg wurde die Lange Nacht der Steinmetze am 6. Juni 2013 von 65 Steinmetzbetrieben in Österreich durchgeführt. Die Überraschung war groß, dass mehr als 100 Besucher pro Betrieb die Einladung, hinter die Kulissen zu schauen, annahmen.

Die große Resonanz zeigt das Interesse an der Tätigkeit des Steinmetzes, die Vielfalt von Naturstein und dessen Bearbeitung. Jeder Betrieb hat sich individuell präsentiert und der gemeinsamen Aktion einen besonderen Rahmen geboten. Von Ost bis West erklang Hammer & Meißel, wurde von interessierten Besuchern graviert, Bodenplatten verlegt, Steinblöcke begutachtet, Natursteinplatten gefräst und poliert, CNC Maschinen vorgeführt, kulinarisch verwöhnt, angeregt unterhalten und gelacht!

Der Beruf Steinmetz ist ein modernes Handwerk, das sich seiner Traditionen bewusst ist. Die Besucher wurden inspiriert, sich mit dem Thema Stein auseinanderzusetzen. Wir danken allen teilnehmenden Betrieben, die mit Begeisterung an der gemeinsamen Aktion teilnahmen.
Das Aufgabenfeld, von Naturstein in Architektur und Bau, für Einrichtungen und Innenarchitektur, für Garten und Landschaftsbau, für Restaurierung und Denkmalpflege, für Friedhof und Grabmal, sowie
Kunst und Design. Gerne stellen wir Ihnen Impressionen dieser Aktion auf die Homepage unter www.steinzentrum.org Link LANGE NACHT DER STEINMETZE 2013.

Zum Seitenanfang